F e r t i g u n g

Die Fertigung der GLW unterstützt die Ausbildung durch die Vermittlung von Betriebserfahrung und der praktischen Umsetzung der Ausbildungsinhalte. Davon profitieren die Umschüler und Auszubildenden des Arbeitsamtes und die Teilnehmer von Sondermaßnahmen.

Die Fertigung ist, wie die Ausbildung der GLW auch, als ein Kernprozess innerhalb der DIN/ ISO 9001:2008 beschrieben
und zertifiziert.

Die folgenden Bilder demonstrieren die große Vielfalt an sehr unterschiedlichen Produkten. Die Entwicklung der Teile und Anlagen liegt beim Kunden. Sie kann aber durch Firmenkontakte –z.B. bei Linearfördereinheiten- begleitet werden.

Die Fertigungsbereiche gliedern sich in eine mechanische Bearbeitung mit Dreh- und Fräsmaschinen und einer Stahlbauabteilung.

Schwingfördereinheit mit Gutteilsortierung
Fa. Harasymiuk, Gärtringen

Treppengeländer aus Edelstahl in der GLW

Prüfvorrichtung
Fa. Schmitter Chassis, Drensteinfurt


Hubbalkenofen
Fa. Kleppe Industrieofenbau, Hagen